J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Informationen und Neuigkeiten rund um Modelle

J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Dr. Yellow » Sa Jul 16, 2016 1:36 pm

Limited edition J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (500 Type Eva) von Tomix in der Reservierung!!! Erscheinen Januar 2017. 29.750 Yen
http://www.1999.co.jp/eng/10402431

Von Kato wird er auch angeboten. Erscheinen voraussichtlich im August 2016.
http://n-rail.blogspot.de/2016/05/500-t ... scale.html
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Suica » Sa Jul 16, 2016 5:21 pm

Anzumerken wäre dass es einige Unterschiede gibt.

Das Tomix Modell entspricht weitestgehend dem letzten 500 Kodama den Tomix rausgebracht hat. Mit dem Unterschied dass Wagen 1 dieses Sets komplett einzigartig ist. In diesem befindet sich eine kleine Evangelion Ausstellung, welche Tomix komplett nachbilden will. Anscheinend wird für den Innenraum auch ein Upgrade Decal Set beiliegen. Zudem wird das Modell direkt wie gewohnt ab Werk bedruckt.

Das günstigste Angebot für den TOMIX 500 Type EVA bietet zur Zeit amiami: ¥26800


Das Kato Modell hingegen wird technisch auf einem weitaus älteren Stand sein (kennt man bei Kato ja leider...). Zudem hatte Kato bisher ja keinen 8-Wagen Kodama veröffentlicht, daher wird dieses Set aus dem 16-Wagen Nozomi Set gebildet, was also auch heisst dass Wagen 3 zwei Fenster zu viel haben wird. Hier befindet sich in den Kodama Zügen das Raucherabteil. Die EVA Bedruckung beim Kato Modell erfolgt im Nachhinein auf ein komplettes Modell. Es ist also fraglich ob diese eine vergleichbare Beständigkeit hat. Und zu guter Letzt wird das Kato Modell nur beim Model Rail Contest 2016 verkauft. Es gibt schon Händler die einen Bestellservice für das Modell anbeiten, doch da bewegt man sich in Preisregionen jenseits der ¥45000.

Zum Kato Modell gab es im letzten Modeltrainplus Newsletter folgende Info:
I have already received lots of request from my customers.
At the newest monthly meeting at KATO, I have raised to Mr. Kato about number of request from oversea customer who are not able to make a purchase at the Model Railroad Contest. I will keep communicating with KATO as much to secure the requested number available.

Now, I would like to finalize the condition for this products. Please see below.

1. Price
Offering to ModelTrainPlus regular customer: 46,000 Yen/each + shipping to your location
Price to all other customer*: 50,000 Yen/each + shipping to your location
It is a bit higher than normal personal shopping. Please understand the extra effort I am working to secure requested number. Above price including paypal fee equivalent. So I will not ask anything other than 46,000 (50,000) Yen and shipping.

* Customer with following condition belongs to this criteria:
- Customer placed order to ModelTrainPlus either never or only once.
- Customer who have not placed order for last 3 months (Mar 1 - May 31)
- I will judge with past shopping history.

2. Item availability will be "best effort".
I will try to get them on Model Railroad Contest which will be held on August 6 and 7. I will try my best to get yours as much. I am sorry but I can't guarantee to secure yours.

3. Waitlist queue and priority
I now set the price and will be contacting each customer on queue to confirm the offering. Your queue may be changed if some other customer doesn't agree with my offering. I will take your pre-order until July 15. Also queue priority will be given to ModelTrainPlus regular customer.
Bild
I love my station~
Benutzeravatar
Suica
 
Beiträge: 113
Registriert: So Nov 29, 2015 11:41 pm
Wohnort: Berlin

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Dr. Yellow » So Jul 17, 2016 10:38 am

Hi,
danke für Deine umfassenden Anmerkungen. Zu ergänzen wäre wohl noch, dass beide Modelle nicht DCC kompatibel sind. Also wer digital fahrten will mus fummeln ;)
Ich hab mich zudem bereits für Tomix entschieden, da es wohl das exclusivere Modell ist.
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Suica » So Jul 17, 2016 5:44 pm

Dr. Yellow hat geschrieben:Ich hab mich zudem bereits für Tomix entschieden, da es wohl das exclusivere Modell ist.

Nunja... wie man es nimmt. Exklusiver wird wohl das Kato Modell sein, da nur auf dem Event verfügbar und damit auch in weitaus geringerer Stückzahl.
Das bessere und schönere Modell hingegen dürfte Tomix bieten. :D
Bild
I love my station~
Benutzeravatar
Suica
 
Beiträge: 113
Registriert: So Nov 29, 2015 11:41 pm
Wohnort: Berlin

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Dr. Yellow » So Jul 17, 2016 8:41 pm

Suica hat geschrieben:
Dr. Yellow hat geschrieben:Ich hab mich zudem bereits für Tomix entschieden, da es wohl das exclusivere Modell ist.

Das bessere und schönere Modell hingegen dürfte Tomix bieten. :D


Das meinte ich mit exklusive. ;)
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Suica » Mi Jul 20, 2016 7:48 pm

Kato 500 Type EVA Bilder von N-Gauge Info
Leider nur vom ersten Wagen. Aber ich denke die Qualität der Bedruckung ist zumindest recht gut zu erkennen.
Bild
I love my station~
Benutzeravatar
Suica
 
Beiträge: 113
Registriert: So Nov 29, 2015 11:41 pm
Wohnort: Berlin

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon ET 403 » So Jul 24, 2016 4:05 pm

Servus ,

danke für den Kato-link. Sind dort beim ersten Wagen alle Fenster verschlossen ?
Gruß Rainer
ET 403
 
Beiträge: 280
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Suica » Di Jul 26, 2016 12:24 am

ET 403 hat geschrieben:Sind dort beim ersten Wagen alle Fenster verschlossen ?


Ja, das sind sie.
Darin befindet sich eine kleine Ausstellung.

Trotz der überklebten Fenster will Tomix den Innenraum allerdings nachbilden.
Bild
I love my station~
Benutzeravatar
Suica
 
Beiträge: 113
Registriert: So Nov 29, 2015 11:41 pm
Wohnort: Berlin

Re: J.R. Series 500-7000 Sanyo SHINKANSEN (EVA)

Beitragvon Tibor Szepessy » Do Mär 23, 2017 10:18 am

OK, jetzt wirds spannend:

https://www.dm-toys.de/produktdetails/items/Tomix_98959.html

Dass mit DCC angeboten wird finde ich schon mal cool, aber der Hammer ist die Option mit Sound !? Ich kenne überhaupt keine Soundoption von Tomix. Das hat ja nur KATO mit der Soundbox, und da gibts meines Wissens nach keine Series 500. (http://www.katomodels.com/product/nmi/sound_box.shtml)

Abgesehen von den € 600,- (sic!) bin ich gespannt wie die das umgesetzt bekommen.

LG, Tibor
Mokei-tetsu
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
 
Beiträge: 717
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien


Zurück zu Modellinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron