Tomix finetrack neue Gleise?

Informationen und Neuigkeiten rund um Modelle

Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon tokyometro » Mo Jan 25, 2016 9:00 pm

Hallo,

mir ist aufgefallen, von Tomix gibt es neue Artikelnummern für scheinbar gleiche Gleise:
Beispiel: S280 (normale 280er Gerade), früher 1022 (2 Stück), jetzt gibt es auch 1802 (4 Stück), z.B. hier:
http://www.1999.co.jp/eng/10348629

Und so wie es hier aussieht
http://www.tomytec.co.jp/tomix/products ... raight.htm

scheint es für ne ganze Reihe Gleise neue Nummern zu geben.

Weiß jemand, ob an den Gleisen etwas geändert wurde? Aussehen? Material?
Sehen sie gleich aus wie die bisherigen und somit ohne Probleme kombinierbar?

Liebe Grüße
tokyometro
 
Beiträge: 35
Registriert: Do Jan 29, 2009 11:34 am

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon Tibor Szepessy » Di Jan 26, 2016 10:00 am

Hallo

Kombinierbar auf jeden Fall. Die Unterschiede sind im Material (es wurde leichter) und Färbung (pixeliger), sowie der untere Aufbau (mehr/andere Stromanschlusse, Plätze für zukünftige Klipsmöglichkeit)
Und etwas billiger...

LG, Tibor
Mokei-tetsu
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
 
Beiträge: 717
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon tokyometro » Di Jan 26, 2016 7:27 pm

Hallo,

läuft dann das alte Gleis aus?

Bedeutet das, dass dann auch schrittweise alle Weichen etc. auf die neuen Farben bzw. Material umgestellt werden?

Ist es eigentlich ein großer Farbunterschied?

Passt der alte DC-Feeder dann noch? Also dieser Feeder mit den zwei länglichen Laschen, die man von der Seite her zwischen die Schiene und das Schotterbett schiebt?

Viele Grüße
tokyometro
 
Beiträge: 35
Registriert: Do Jan 29, 2009 11:34 am

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon Tibor Szepessy » Mi Jan 27, 2016 5:38 pm

Hallo

Ich denke schon dass die alten Gleise damit auslaufen. Mit den neuen Formen wurde die Auswahl an Betonbettungs-Gleisen größer. Bei Weichen bin ich auch gespannt, ob sie eine Beton Version bringen werden.
Bezüglich Stromanschluss wurde es sogar besser. Neben dem normalen feeder gehen an standard Gleisen jetzt auch die slab feeder. Daher kann man ohne Löten unsichtbare Stromanschlüsse machen.
Die wide Gleise (breites Schotterbett) gibts jetzt in kürzeren Längen auch. Das variable Gleis ist wesentlich leichter und schmäler geworden, sowie nun in Holz, Beton und breiten Schotterbett verfügbar.

Zur Färbung: Ich persönlich finde den Bedruck schlechter als vorher, denn die einzelnen Pixel sind nun sichtbar. Schon bei den alten Gleisen gab es Schwankungen im Farbton, daher wäre das jetzt nichts neues.
Manche IG-Nipponianer stört das pixelige nicht, manche schon... Ich gebe zu: Beim fliegenden Aufbau wirds wohl wurscht sein, und am Modul oder bei einer Anlage wird ohnehin drüber geschottert.
Daher bestimmt eher die Auswahl und Aufbringung des Schotters wie´s nachher aussieht.

Die grundsätzlichen Eckdaten wie Gleisform (Code), Höhe Gleis Oberkante, Verbinder, Stecker sind gleich geblieben. Alle Tomix Fine Track Gleise sind untereinander kompatibel.

LG, Tibor
Mokei-tetsu
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
 
Beiträge: 717
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon SONIC883_de » Mi Jan 27, 2016 8:35 pm

Ich bin einer, der sich nicht daran stört. Habe mittlerweile 5 unterschiedliche "Farben" verbaut.
Das pixlige fällt aber weniger auf als die mehr hellgrau oder mehr dunkelgrau Unterschiede
Neu eingetroffen: TOMIX 92822 Shinkansen 700 "Hikari Railstar"
Warte auf: MicroACE A6047 KIHA 147 Isaburo/Shinpei, MicroACE ED402
Suche: Tomix Shinkansen 0 92704 Ergänzung, Kato Eurostar Ergänzungsset 2x
Benutzeravatar
SONIC883_de
Site Admin
 
Beiträge: 1728
Registriert: Mo Jun 18, 2007 8:35 am
Wohnort: Königslutter

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon waldi » Do Jan 28, 2016 7:21 pm

Ich finde das Prima, dass die japanischen Moba-Hersteller den Mut haben, die Gleise zu überarbeiten. Die deutschen Hersteller in Spur N bauen immer noch ihre Uraltgleise weiter. So gibt es jetzt mehrere Generationen von Gleisen, Tomix und KATO ursprünglich braune Gleise, dann graue Gleise (KATO erst hellgrau, jetzt ein dunkleres Grau), Tomix hat wahrscheinlich im Gleisbett des neuen Gleises schon Platz für künftige Innovation eingebaut und so geht es immer weiter. Tibor und Kai haben schon recht, letztlich fällt es äußerlich kaum auf.
waldi
 
Beiträge: 961
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon Tibor Szepessy » Di Apr 19, 2016 9:19 am

Gepriesen sei der Produktverantwortliche !

ENDLICH gibt es Tomix Weichen in Betonschwellenausführung !
Bild
Bild

LG, Tibor
Mokei-tetsu
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
 
Beiträge: 717
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon SONIC883_de » Di Apr 19, 2016 9:29 am

Aaaaaaahhhh.... nein, ich ruppe meine schon geklebten Weichen nicht noch einmal runter
:cry: :D
Neu eingetroffen: TOMIX 92822 Shinkansen 700 "Hikari Railstar"
Warte auf: MicroACE A6047 KIHA 147 Isaburo/Shinpei, MicroACE ED402
Suche: Tomix Shinkansen 0 92704 Ergänzung, Kato Eurostar Ergänzungsset 2x
Benutzeravatar
SONIC883_de
Site Admin
 
Beiträge: 1728
Registriert: Mo Jun 18, 2007 8:35 am
Wohnort: Königslutter

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon Tibor Szepessy » Di Apr 19, 2016 10:08 am

SONIC883_de hat geschrieben:Aaaaaaahhhh.... nein, ich ruppe meine schon geklebten Weichen nicht noch einmal runter
:cry: :D


Neubaustrecke ! :mrgreen:
Mokei-tetsu
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
 
Beiträge: 717
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien

Re: Tomix finetrack neue Gleise?

Beitragvon Dr. Yellow » Di Apr 19, 2016 10:23 pm

Wenn wir mal bei NEU (Gleise) von Tomix sind:
Böschung für Hochstrecke
http://www.tomytec.co.jp/tomix/products ... 2/pn_f.jpg
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)
Benutzeravatar
Dr. Yellow
 
Beiträge: 1375
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Nächste

Zurück zu Modellinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron