Cassiopeia,Hokutosei Lokwechsel

Informationen und Neuigkeiten rund um das Vorbild
Antworten
czmelak
Beiträge: 36
Registriert: Do Mai 05, 2011 9:19 pm
Lieblingszug/-lok: EF 58

Cassiopeia,Hokutosei Lokwechsel

Beitrag von czmelak » Di Mai 20, 2014 3:59 pm

Als Fan der Cassiopeia und Hokutosei sowie Twilight Express Zuege, ueberlege ich mich warum kommt in Aomori zu einer Lokwechsel(EF 510 bzw.EF 81 auf ED 79).Koennte die
EF 510 bis nach Goryokaku bzw.Hakodate fahren?Oder darf Sie nicht durch Seikan-Tunel?
Schoene Gruesse an Alle
Roman

Benutzeravatar
Mark V.
Beiträge: 61
Registriert: Sa Dez 20, 2008 10:17 pm
Wohnort: Zaandam, Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Cassiopeia,Hokutosei Lokwechsel

Beitrag von Mark V. » Sa Aug 09, 2014 3:48 pm

Hallo Roman,

Die Lokwechsel in Aomori findet nur statt weil die Line durch den Seikan-Tunnel Kabinensignalisation statt ATC hat. EF81 (weil auch niet ausreichend kräftig) und EF510 haben nur ATC. ED79 (umgebaute ED75) EH500 und die neuen EH800 (20 kV und 25 kV Wechselstrom) haben auch Kabinensignalierung (und auch ATC)

FWIW,

Mark V.

Benutzeravatar
Dr. Yellow
Beiträge: 1350
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen 300
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: Cassiopeia,Hokutosei Lokwechsel

Beitrag von Dr. Yellow » So Aug 10, 2014 6:17 pm

Vielen Dank Mark.
Das wusste ich auch noch nicht - sehr interessant!
VG Detlef
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)

Antworten