Module für IG Nippon-Layout

Benutzeravatar
Leuchtturm
Beiträge: 534
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:22 pm
Lieblingszug/-lok: EF81
Wohnort: Amorbach

Re: Module für IG Nippon-Layout

Beitrag von Leuchtturm » Do Sep 07, 2017 9:36 pm

Moin Moin,

wie ich Tibor schon vermittelt habe, besorgte ich mir mal 2x 4er Sätze von den Modulbeinhalter zum Klemmen von RBS-Modellbau.( http://wp11092200.server-he.de/rbs/beinklemmung.php )
Ich bestellte mir die Beinhalter für die 25er Alu-Beine, da ich diese schon lagernd besorgt habe. Sie werden fix und fertig geliefert und können sofort an den Modulkasten verklebt oder verschraubt werden. Nachteil ist, siehe Foto, der geringe Platz für die Schraubverbindung mittels Flügelschrauben an den Stirnflächen. Die Beinhalter sind eigentlich für 500mm breite Module gedacht (Spur H0 oder TT). Vielleicht wäre eine neue Bohrschablone nachträglich machbar, Sechskantschraubverbindung oder ein breiteres Module (zb. Bahnhofsmodule) möglich. Ich finde die Ausführung als Alternative sehr gut, nur das Problem des Platzbedarfs ist noch nicht so gut zu lösen....
Dateianhänge
IMG_20170907_211757.jpg
Gruß Ulli

Wer Großes will, muss zuerst das Kleine tun

Mein Youtube-Channel https://www.youtube.com/channel/UCwJ9WU ... JQfjRnegBQ

Antworten