Anlage mit Modulen nach Norm

waldi
Beiträge: 976
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg
Kontaktdaten:

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von waldi » Fr Aug 24, 2018 6:00 pm

Lieber Patrick, es bereitet mir immer wieder Freude, Deine Fortschritte zu sehen. Hast Du gut gemacht.

ET 403
Beiträge: 334
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von ET 403 » Sa Aug 25, 2018 7:44 am

Servus Patrick,

Deine Tempelecke ist auch sehr schön geworden !

Ich warte schon auf Bilder von Deinen Lokschuppen, Drehscheiben etc.

.......Du bist super schnell !!! :D
Gruß Rainer

Benutzeravatar
shiniji
Beiträge: 921
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen 300
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von shiniji » Sa Nov 17, 2018 12:11 am

Hallo Leute,

Es gibt mal wieder aktuelle Fotos meiner Module. Morgen und übermorgen sind sie wieder ausgestellt.
Dateianhänge
20181116_205751.jpg
20181116_205216.jpg
20181116_205153.jpg
20181115_215309.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA

waldi
Beiträge: 976
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg
Kontaktdaten:

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von waldi » Sa Nov 17, 2018 5:19 pm

Einfach toll, Patrick. :D

Benutzeravatar
shiniji
Beiträge: 921
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen 300
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von shiniji » Mo Apr 29, 2019 10:51 pm

Hallo Leute,

ich motte mal das Thema aus da ich zurzeit den Bahnhof repariere und fertig machen will. Es wird sich noch ein wenig was von der bebauung her ändern, im moment aber habe ich wie auf der Ausstellung damals angesprochen die DKWs entfernt auf den durchgangsgleisen (nachdem da auf der Linken Bahnhofseinfahrt sowieso unser TOBInardo auf der einen Weiche gewütet hat :lol: kleiner Spaß).

Habe beim ausbau überlegt ob ich nicht die vorderen 4 Gleise zum die S140 bzw S280 verlänger die durch die 2 nun fehlenden Weichen Platz hätten.


Ansonsten gibts die nächste Zeit wieder mehr zu sehen.

Viele Grüße
Patrick
Dateianhänge
20190429_195049.jpg
20190429_195039.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA

Benutzeravatar
shiniji
Beiträge: 921
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen 300
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von shiniji » So Mai 05, 2019 8:05 pm

Konbanwa Leute :)

es geht weiter mit dem Weiterbau bzw. Umbau am Bahnhof.
Das Gute an dem Umbau ist das jetzt 4 Shinkansen in voller Länge in den Bahnhof passen, idealer weise auch an den Bahnsteigen.

am Bahnhof selber habe ich nun die Gleiszwischenräume wieder gefüllt. Dafür bekam die Stadtzeile einen Umbau. Durch das abreißen des 50er Stadtmoduls hatte ich jetzt wieder die 3er-shops von Tomix frei, also habe ich die gleich hergenommen um die ganzen Shops am Bahnhofs weiter zu führen. Gegenüber wurde der Hochhausblock auch erweitert (gut jetzt fehlen noch 2 Kato Häuser die ordere ich aber die Tage nach). Der Sky Tree bekommt jetzt einen Fest Platz am ende der Bahnhofsstraße. Die noch freien Ecken auf der anderen Bahnhofsseite werden mit Shops und Wohnhäuser bebaut. Die Tage bastel ich wieder Gehwege aus Trittschalldämmung und dann sollte sich das Straßenbild schon verbessert haben.

Dann werden ein paar Häuser beleuchtet und so langsam bessere Details verbaut und die Straße mit leben gefüllt.


Dann gibts auch gleich mal einen aktuellen Plan meiner Module und wie sie aufgebaut sind - ideal zum Spielen.

Und noch ein kleiner Neuankömmling :D



Viele Grüße
Patrick
Dateianhänge
20190505_104059.jpg
20190505_103405.jpg
20190505_103348.jpg
20190505_094922.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA

Benutzeravatar
Tokachi
Beiträge: 500
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:22 pm
Lieblingszug/-lok: KIHA 283
Wohnort: Amorbach

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von Tokachi » So Mai 05, 2019 8:21 pm

Sehr schöne Arbeit Patrick, solangsam wirds :-) Aber festkleben tust du die Gebäude nicht oder?

Deine DD50, von MicroAce?, ist auch schön anzusehen. Sie macht sich sicher in deiner Showa-Stadtecke sehr gut vor einem Güterzug :D
Vll sollten wir auch mal alte Lokomotiven mitnehmen für eine Vintage-hour :lol:
Gruß Ulli

Wer Großes will, muss zuerst das Kleine tun

Mein zweites Hobby https://www.ntracing.de/
Mein Youtube-Channel https://www.youtube.com/channel/UCwJ9WU ... JQfjRnegBQ

Benutzeravatar
shiniji
Beiträge: 921
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen 300
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitrag von shiniji » So Mai 05, 2019 8:36 pm

Hihi ja es wird ulli :D

Die großen klebe ich nicht fest die kleineren kleben aber schon, mal sehen wie ich das da mit der Beleuchtung mache :roll:

Ja das war so meine Intention mal ne richtige JNR fahrsession zu machen. Der dampfzug kam jabauch gut an auf den Ausstellungen, jetzt noch richtige Güterzüge mit den alten kühlwagen oder TORA mit 2 oder 3 dampfloks - das kommt bestimmt super an :D
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA

Antworten