Anlage mit Modulen nach Norm

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon Tibor Szepessy » Do Mär 29, 2018 7:49 pm

Super Patrick !

Wie hast Du die Schnittstelle für die 70cm Bahnhofmodule gestaltet ?

LG, Tibor
Mokei-tetsu
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
 
Beiträge: 748
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Wohnort: Wien

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon shiniji » Sa Apr 07, 2018 11:06 am

Hallo Tibor, die Schnittstellen sind selbstgemacht, sprich das normale kopfstück +30cm, die öffnung habe ich dann selber ausgefräst.

Grüße
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 957
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon shiniji » Mi Aug 01, 2018 2:38 pm

Huhu Leute,

es gibt nach längerer Zeit mal wieder ein Status-Update von meinen Modulen. Momentan bin ich stark am bauen für die Austellung im Oktober :)


Zuerst ein kleines Update zu meinen Eckteilen die Schon so gut wie Fertig waren: Aufgrund der Verwendung der Widetrack Gleise mit Bettung wollte ich dann doch ein geschlossenes Bild haben und auch der Effekt der überhöhten Kurveist für die Anlage schöner, also werden hier die Gleise getauscht wie man sieht (leider fehlen noch 2 Gleise die hoffentlich diese Woche eintreffen).
Dateianhänge
20180731_163050.jpg
20180730_201723.jpg
20180730_194003.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 957
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon shiniji » Mi Aug 01, 2018 2:47 pm

Und hier noch der nächste Teile: BAHNHOF!

Nachdem der alte Modulbahnhof nach den Jahren so seine Wehwehchen hat wollte ich einen neuen bauen und den auch gleich größer. Wichtiger unterscheid hier: nur die Gleise zu nutzen mit fertige bettung, um der Gefahr der nicht funktionierenden Weichen nach der einschotterung zu endgehen. Das positive dabei ist das die Variogleise mir doch 1-2mm versatz der Gleise ausgleichen an den übergängen und so entstand ein Bahnhof mit 9 Gleisen wovon die 2 Durchgangsgleise ganze 9 S280 Gleise als länge haben, also gut 250cm und die restlichen Gleise mindestens 180cm länge haben. Wie auf den Bildern zu sehen sieht das ganze doch besser aus als Gedacht und die Übergänge sind dank den V70 Gleisen auch sicher (besser als durchtrennte Standartgleise). Der rechte Bahnhofskopf wird die Woche sobald auch da die letzten Gleise eintreffen fertig geklebt. Die Löcher in den VGleisen und den BEttungen daneben werden noch gestopft ;)

Das ganze werde ich auch mit der neuen Abstellanlage im BW machen das auch noch einmal verändert wird leicht.
Dateianhänge
20180731_173042.jpg
20180731_173010.jpg
20180729_163356.jpg
20180729_163351.jpg
20180730_201704.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 957
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon shiniji » So Aug 12, 2018 9:21 pm

Huhu Leute,

es geht weiter, der Bahnhof ist jetzt Gleistechnisch fertig, was noch fehlt sind jetzt die Bahnsteige, ein paar Zäune, Oberleitungsmasten und Signale - dann altere ich noch die Profile und dann gehts an die Innenstadt.

Bei den Eckteilen sind jetzt die neuen Gleise schon verlegt und die Profile gelatert. untergrund bekam auch schon Farbe, morgen werde ich dann Grünzeug und Häuse Positionieren und dann kommt der Feinschliff. Auch das alte Streckenmodul habe ich noch gealtert bzw die Profile gefäbrt, das schaut jetzt gefälliger aus.
Dateianhänge
20180812_184303.jpg
20180812_184155.jpg
20180812_183937.jpg
20180812_183921.jpg
20180812_161632.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 957
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon ET 403 » Mo Aug 13, 2018 6:50 am

Olala, ist ja riesig geworden,.....und schaut gut aus !
.......und fleißig warst auch noch !!!
Gruß Rainer
ET 403
 
Beiträge: 292
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon shiniji » Di Aug 14, 2018 9:46 pm

Huhu ja fleißig war ich auch gestern für eine Stunde :D die Ecke ist im groben fertig, jetzt gehts dann ans altern und die ausgestaltung der Gassen :D
Dateianhänge
20180813_163507.jpg
20180813_163458.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 957
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon shiniji » Mi Aug 15, 2018 6:20 pm

Huhu Leute,

habe die Stadtecke nochmal weiter aufgehübscht, jetzt fehlen nur noch die gealterten Masten (habe die schon lackiert) und auch die andere Ecke ist wieder Einsatzbereit.
Dateianhänge
20180815_165957.jpg
20180815_165947.jpg
20180815_165942.jpg
Warten auf: - Tomix 92417 JR EF510 "Red Thunder", Tomix 92535 92536 JR Series E233-6000 Yokohama Line 8 Cars
Zuletzt erhalten:Tomix Shinkansen 500 EVA
Benutzeravatar
shiniji
 
Beiträge: 957
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Wiesau

Re: Anlage mit Modulen nach Norm

Beitragvon waldi » Do Aug 16, 2018 5:36 pm

Patrick, sieht super aus.
waldi
 
Beiträge: 963
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Vorherige

Zurück zu Module: IG-nippoN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron