MINIMODULE - Gedanken, Planung, Bau, Diskusion...

Re: MINIMODULE - Gedanken, Planung, Bau, Diskusion...

Beitragvon ET 403 » Di Jul 18, 2017 10:11 am

Servus Thomas,

soooo grobmotorisch schaut Dein Modul nicht aus ! :D Gefällt mir ! Freue mich schon auf weitere Bilder.

Gruß Rainer
Gruß Rainer
ET 403
 
Beiträge: 280
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: MINIMODULE - Gedanken, Planung, Bau, Diskusion...

Beitragvon Tokachi » Di Jul 18, 2017 5:06 pm

Sieht gut aus was du da gebaut hast :-)
Wer Großes will, muss zuerst das Kleine tun

Mein Youtube-Channel https://www.youtube.com/channel/UCwJ9WUt9ntC8TJQfjRnegBQ
Benutzeravatar
Tokachi
 
Beiträge: 441
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:22 pm
Wohnort: Amorbach

Re: MINIMODULE - Gedanken, Planung, Bau, Diskusion...

Beitragvon fips » Mi Jul 19, 2017 8:02 am

Hallo,

mit so vielen netten Antworten hätte ich gar nicht gerechnet. Ich versuche mal, sie nacheinander abzuarbeiten.

waldi hat geschrieben:Du kannst über DM Toys durchaus auch aus Deutschland japanisches Zubehör beziehen; es dauert etwas länger, wenn Du in Japan einkaufst und damit ein größeres Sortiment vorfindest. Außerdem sind die Preise etwas ziviler.


Das mit DM Toys weiß ich, der Bus ist z.B. von da. Aber auf der Messe konnte man sich die Sachen im Original ansehen, auch wenn es teilweise nur die Schachtel war. Das fehlt mir bei einer Bestellung im Internet.

Szepessy hat geschrieben:Ist sehr nett geworden !

Tokachi hat geschrieben:Sieht gut aus was du da gebaut hast :-)


Danke :)

ET 403 hat geschrieben:soooo grobmotorisch schaut Dein Modul nicht aus ! :D Gefällt mir ! Freue mich schon auf weitere Bilder.


Im Vergleich zu dem was z.B. Sir Madog hier gezeigt hatte ist das sehr grobmotorisch. Aber vielleicht sollte man sich solche Ausnahmetalente nicht als Maßstab nehmen ;-)
Den Unterbau für das nächste Modul gibt es schon, eine Idee dafür auch. Zwischendurch wollte ich nur noch ein anderes Projekt zum Abschluss bringen.

Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jul 15, 2017 5:18 pm
Wohnort: Hohenhameln

Re: MINIMODULE - Gedanken, Planung, Bau, Diskusion...

Beitragvon ET 403 » Mi Jul 19, 2017 3:20 pm

Hallo Thomas,

ja......Sir Madog ist ein Talent, wunderschöne Module, ....kann aber trotzdem ein Vorbild sein !! :lol:
Gruß Rainer
ET 403
 
Beiträge: 280
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: MINIMODULE - Gedanken, Planung, Bau, Diskusion...

Beitragvon Tosaden » Do Jul 20, 2017 11:53 pm

Mir gefällt dein Modul. Sieht klasse aus.
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Module: N-Mini

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron