Frecciarossa entgleist

Antworten
Benutzeravatar
Tibor Szepessy
Beiträge: 926
Registriert: Do Dez 20, 2012 2:43 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen
Wohnort: Wien

Frecciarossa entgleist

Beitrag von Tibor Szepessy » Do Feb 06, 2020 2:15 pm

Mokei-tetsu

Benutzeravatar
Leuchtturm
Beiträge: 554
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:22 pm
Lieblingszug/-lok: EF81
Wohnort: Amorbach

Re: Frecciarossa entgleist

Beitrag von Leuchtturm » Fr Feb 07, 2020 1:44 pm

Laut ersten Meldungen war die Arbeit an einer Weiche der Auslöser des Unglücks.
Wegen Wartungen wurde die Weiche vom "Netz" genommen, und auf Abzweig gestellt. Da es aber keine Rückmeldung der Software an den Fahrdienstleiter gab, wurde diese als "Gerade" angezeigt. Somit wurde der Zug auf eine falsch gestellt Weiche geschickt. :(
Gruß Ulli

Wer Großes will, muss zuerst das Kleine tun

Mein Youtube-Channel https://www.youtube.com/channel/UCwJ9WU ... JQfjRnegBQ

Antworten