"Lion King"

Vom Eigenheim auf der Modelbahn über Autos bishin zu Umbauten. Hier ist der richtige Platz dafür
Antworten
Benutzeravatar
Torii
Beiträge: 220
Registriert: Mi Jun 20, 2007 9:53 am
Lieblingszug/-lok: DE10-1000
Wohnort: Mühlhausen
Kontaktdaten:

"Lion King"

Beitrag von Torii » So Jan 20, 2008 3:51 pm

Endlich ist es soweit, ich habe mal Zeit gefunden um mein letztes Projekt fertig zu stellen.

Vorbild dieser fahrenden "Fressbude" war der "Lion King" Toyota dieser site: http://homepage2.nifty.com/oss-co/newpa ... onking.htm
Beim Yujin Grundmodel blieb nur das Fahrerhaus übrig, der Rest ist alles Eigenbau. Der Aufbau und Unterbau entstand aus Plastruct, der Windabweiser aus Kuchenblech. Desweiteren bekam der Aufbau eine Inneneinrichtung mit Gasflaschen, Besen, Herd und Kühlschrank, welche mit Bare Metal Folie beklebt wurden,
der Koch bekam eine Bratfanne in die Hand. :lol: Die Scheibenwischer sind Ätzteile. Das Dach ist absichtlich nicht festgeklebt, damit der Blick ins Innere nicht verwehrt bleibt. :)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich hoffe der Umbau gefällt, freue mich auf Kommentare.

Viele Grüße
Christian
Do it yourself construction...

Benutzeravatar
ikawa
Beiträge: 489
Registriert: Mo Jun 18, 2007 7:48 pm
Wohnort: Emmental BE Schweiz

Re: "Lion King"

Beitrag von ikawa » So Jan 20, 2008 4:41 pm

Hi Christian,

Verkauft der auch Zweifel :mrgreen:

ist super toll geworden

Grüsse

Dominik
Oigawa Railway

waldi
Beiträge: 964
Registriert: Di Jun 19, 2007 7:59 pm
Wohnort: Berlin-Charlottenburg
Kontaktdaten:

Re: "Lion King"

Beitrag von waldi » Mo Jan 21, 2008 9:53 am

Herzlichen Glückwunsch zu diesem super Modell. Es ist schon faszinierend, was man in der Spur N alles selber machen kann.

Benutzeravatar
Keikyu
Beiträge: 232
Registriert: Di Jun 19, 2007 10:53 pm
Wohnort: Mainz / D
Kontaktdaten:

Re: "Lion King"

Beitrag von Keikyu » Mo Jan 21, 2008 11:19 pm

Hallo Christian,

wirklich super geworden. Vor allem, dass Du das Innenleben noch genau abgebildet hast, ist schon faszinierend. Ja aber was wird denn in so einem japanischen Fastfood-Wagen alles verkauft?

Keikyu
KEIKYU

Waiting for: Kato KIHA 283 Super Ozora, Micro Ace Series 485-3000 JR East Super Hakucho
Arrived: viel zu viel :-))

Benutzeravatar
SONIC883_de
Site Admin
Beiträge: 1686
Registriert: Mo Jun 18, 2007 8:35 am
Lieblingszug/-lok: Series 883 'Sonic'
Wohnort: Königslutter

Re: "Lion King"

Beitrag von SONIC883_de » Di Jan 22, 2008 9:58 am

Ist wirklcih schön geworden. *thumbsup*

Aussen muss er nur noch etwas bunter werden.
Neu eingetroffen: TOMIX 92822 Shinkansen 700 "Hikari Railstar"
Warte auf: MicroACE A6047 KIHA 147 Isaburo/Shinpei, MicroACE ED402
Suche: Tomix Shinkansen 0 92704 Ergänzung, Kato Eurostar Ergänzungsset 2x

Benutzeravatar
Dr. Yellow
Beiträge: 1350
Registriert: Do Jun 21, 2007 8:05 pm
Lieblingszug/-lok: Shinkansen 300
Wohnort: Mühlhausen (Thüringen)

Re: "Lion King"

Beitrag von Dr. Yellow » Mi Jan 23, 2008 1:13 pm

SONIC883 hat geschrieben:Aussen muss er nur noch etwas bunter werden.
Wieso :?: :?: :?: Meinst Du etwa den heruntergelaufen " Kätsch-Upp " von den geworfenen Bürgern :?:

Das Original ist doch auch nur Gelb :!: ;)
Schwertwunden sind heilbar, Wortwunden nicht.
(Japanisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Torii
Beiträge: 220
Registriert: Mi Jun 20, 2007 9:53 am
Lieblingszug/-lok: DE10-1000
Wohnort: Mühlhausen
Kontaktdaten:

Re: "Lion King"

Beitrag von Torii » Fr Jan 25, 2008 7:23 pm

Guten Abend,

danke für die Rückmeldungen. ;)
@ Kai, schau dir das Original an, der ist nicht kitschig bunt, wenn man japanische fast food Wagen anschaut auf diversen sites dann wird man zum Großteil feststellen, dass diese nicht bunt sind beispielsweise wie eine Kiha aus deiner Sammlung :P . Das Model wird in eine Szene auf den Modulen integriert, in der man auch Verkausschilder sieht und Tische etc.
...achja dort wird Reis, Suppen, Nudeln etc. verkauft, alles was sich eben schnell zubereiten lässt :lol:
Do it yourself construction...

markus s
Beiträge: 68
Registriert: Do Jun 21, 2007 3:25 pm
Wohnort: 47608 Geldern
Kontaktdaten:

Re: "Lion King"

Beitrag von markus s » Fr Feb 01, 2008 12:23 pm

Hallo Christian

Kaum schau ich mal länger nicht ins Forum, schon hast Du wieder etwas sehr schönes auf die Räder gestellt.

Wenn ich darf, dann mopse ich mir die Bilder wieder runter?

MfG Markus

Benutzeravatar
Torii
Beiträge: 220
Registriert: Mi Jun 20, 2007 9:53 am
Lieblingszug/-lok: DE10-1000
Wohnort: Mühlhausen
Kontaktdaten:

Re: "Lion King"

Beitrag von Torii » Sa Feb 02, 2008 12:11 pm

Ja natürlich Markus ;)
Do it yourself construction...

Antworten