Mein klein Japan

Tipps und Tricks zum Unterbau und gestallterischen Aspekten

Mein klein Japan

Beitragvon Tosaden » So Jul 04, 2010 10:19 am

Nachdem ich euch das Layout vorgestellt habe (viewtopic.php?f=10&t=551) möchte ich euch gerne den aktuellen Bauzustand zeigen:

Bild
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Tosaden » Mo Jul 05, 2010 12:10 am

So, ich hab es am Wochenende mal ein wenig begrünt und bebaut:

Bild
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Sir Madog » Mo Jul 05, 2010 9:08 am

Einfach hübsch!

Die Blümlein im Hintergrund wirken so "japanisch". Deine Bilder machen mir Mut, es vielleicht doch einmal mit einer ganz kleien Anlage zu probieren!
Happy Landings!

Ulrich

"Ein Hamburger wird nicht braun, er rostet!"
Benutzeravatar
Sir Madog
 
Beiträge: 180
Registriert: Do Jun 24, 2010 3:57 pm
Wohnort: Südlicher Hamburger Raum

Re: Mein klein Japan

Beitragvon ikawa » Mo Jul 05, 2010 2:30 pm

kommt sehr gut, bin gespannt wie es weiter geht
Oigawa Railway
Benutzeravatar
ikawa
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo Jun 18, 2007 7:48 pm
Wohnort: Emmental BE Schweiz

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Tosaden » Mi Jul 07, 2010 11:36 pm

Der Zugang zum Plateau ist jetzt fertig, so wie der Bahnsteig für das Stichgleis.

Bild
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Tosaden » Di Jul 20, 2010 3:24 pm

Juhuuuu, meine Bestellung aus Japan ist da. Jetzt kanns weitergehen :ugeek:
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Tosaden » So Jul 25, 2010 9:22 pm

Das ist jetzt eine Totalansicht des Ganzen:

Bild

Das ist die Großaufnahme des linken Teils, der derzeit noch nicht fertig gestellt ist, da noch Teile fehlen:

Bild

Hier der Blick auf den Ginkaku-ji Tempel aus Kyoto:

Bild

Was generell noch weiterhin fehlen sind Figürchen, Autos und die Freileitungen / Oberleitungen. Aber keine Hektik, letzteres ist bereits bestellt.
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Keikyu » So Jul 25, 2010 9:55 pm

Sieht wirklich sehr gut aus. Die Begrüunung und die Tempelanlage gefallen sehr gut. So eine kleine Anlage kann was ganz Tolles ein und verspricht auch viel Spielspaß. Freu mich auf weitere Bilder. Solltest Du ein paar Figürchen brauchen, schick mir 'ne PN. Hab noch ein Tütchen aus China übrig, wo ich mir mal 500 in einem Pack bestellt hatte. Ein paar Autos hätte ich wohl auch noch.
KEIKYU

Waiting for: Kato KIHA 283 Super Ozora, Micro Ace Series 485-3000 JR East Super Hakucho
Arrived: viel zu viel :-))
Benutzeravatar
Keikyu
 
Beiträge: 235
Registriert: Di Jun 19, 2007 10:53 pm
Wohnort: Mainz / D

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Tosaden » So Jul 25, 2010 11:37 pm

Hi Keikyo,

die Begrünung ist von Noch / Woodlands. Meiner Meinung nach gibt´s nix besseres zu dem Preis. Du hast ne PN.

Ich bin jetzt am Überlegen, wie ich links noch eine Haltestellebau und dann muss ich mir für den Teil mit den 2 Abstellgleisen noch was überlegen.

Es ist übrigens das erste Mal, dass ich was baue, was keine Stadt ist. Auch der Hügel ist mein Erstlingswerk.
Tschoe, Guido
Benutzeravatar
Tosaden
 
Beiträge: 180
Registriert: So Mai 30, 2010 2:42 pm
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mein klein Japan

Beitragvon Sir Madog » Mo Jul 26, 2010 8:29 am

Einfach nett! Schöne Arbeit, die sicherlich viel Spaß gemacht hat.
Deine Anlage zeigt einmal mehr, dass man nicht unbedingt eine "Riesenanlage" bauen muss, um richtigen Modellbahnspaß zu haben!
Happy Landings!

Ulrich

"Ein Hamburger wird nicht braun, er rostet!"
Benutzeravatar
Sir Madog
 
Beiträge: 180
Registriert: Do Jun 24, 2010 3:57 pm
Wohnort: Südlicher Hamburger Raum

Nächste

Zurück zu Anlagen- & Modulbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron