Vorstellung Jan

Damit es hier nicht so anonym zugeht
Antworten
Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 2
Registriert: Mo Feb 19, 2024 11:09 am

Vorstellung Jan

Beitrag von Jan »

Hallo!
Ich bin neu hier und meine Name ist Jan.
Vielen Dank an Tibor für die Registration!

Ich wohne in der Schweiz und sagen wirs mal so ich habe wieder zurück gefunden zur Modeleisenbahn.
In meiner Kindheit bekam ich ein Märklinstarterset und folgend noch ein paar Loks und Wagen.
Diese waren aber Zuletzt für gut 20 Jahre im Keller, bis letzten Sommer als mich die Freude wieder gepackt hat.
Da musste ich erst festellen das Heutzutage alles anderst ist mit Digital und so. Dementsprechend musst ich mir ein paar digitale Zukäufe machen.
Die meisten Loks und Wagen konnte ich aber weiter verwenden.
Da ich über die Jahre grosser Japanfan geworden bin, habe ich mich natürlich nach japanischen Zügen umgesehen.
Habe schnell gemerkt das meine Spurgrösse (H0) nicht so verbreitet ist in Japan.
Wie schon erwähnt habe ich Märklingleis und da kommt ja noch erschwerend hinzu das die Japaner nichts für 3 Leiter-Gleise haben. :roll:
Das hat mich aber nicht davon abgehalten mir einen 2-Leitersystem Zug zu kaufen, mit dem Ziel diesen auf AC umzurüsten.
Ich erhoffe mir hier neben interessanten Themen auch Inputs in Bezug auf die Umrüstung.

Nochmals Danke für die Aufnahme hier!
LG
Jan
ET 403
Beiträge: 822
Registriert: Do Jun 21, 2007 10:23 am
Wohnort: Weiden

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von ET 403 »

Servus JAN,

willkommen bei uns ! Fragen kostet hier nichts !! :D
Gruß Rainer
Benutzeravatar
shiniji
Beiträge: 1188
Registriert: Mo Jun 18, 2007 10:17 pm
Wohnort: Schönwald

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von shiniji »

Ein Herzliches Willkommen Jan,

ja mit 3-Leiter ist es nicht so einfach mit japanischen Modellen in H0, da müsste man mal in globalen Foren gucken ob da sich schon jemand mal beholfen hat, da ist es dann ein wenig einfacher bzgl. Umbau.

Viele Grüße
Patrick
Grüße
Patrick
Benutzeravatar
Leuchtturm
Beiträge: 938
Registriert: Mi Jun 20, 2007 8:22 pm
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von Leuchtturm »

Moin Jan,

willkommen bei uns in der Gruppe.

Dein Thema 3-Leiter mit japanischen Fahrzeugen ist sehr gewagt. Ich habe im WWW noch nichts dazu gefunden, dass es jemand mal gemacht hat!?
Aber gerne lasse ich mich eines besseren belehren ;)
Gruß Ulli

Zuhause bei der JNR / JR auf Hokkaido
Benutzeravatar
Lyriska
Beiträge: 101
Registriert: Fr Dez 31, 2021 1:42 pm
Wohnort: Wien

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von Lyriska »

Willkommen bei uns und viel Spaß noch mit deiner Bahn :)
lg Peter
Jeder braucht ein Hobby, solange es die höhere Instanz zulässt :)
Benutzeravatar
Suica
Beiträge: 143
Registriert: So Nov 29, 2015 11:41 pm
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von Suica »

Hallo und herzlich willkommen, Jan!
Bild
I love my station~
1822
Beiträge: 19
Registriert: Mi Nov 22, 2023 11:38 pm
Wohnort: im Süden von Wien

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von 1822 »

Hallo Jan,

Willkommen nach Wiedereinstieg auch meinerseits, auch ich war nach längerer Auszeit mit Digital im Neuland.

Gruß
Christian
Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 2
Registriert: Mo Feb 19, 2024 11:09 am

Re: Vorstellung Jan

Beitrag von Jan »

Vielen Dank für die netten Begrüssungsworte!
Es gibt tatsächlich Jemanden der das auch schon versucht hat, sogar mit dem gleichen Zug. (Shinkansen E5)
Leider steh ich im Moment am gleichen Problem an wie er, zwar bei den Radachsen.

Aber ich bin Zuversichtlich das dies klappen wird. ;)
Antworten